100x10 Platzhalter

Gemeinschaftsgarten der Südlichter – Südlichter e.V.

Vereinsmitglieder*innen und Nachbar*innen gestalten den Vereinsgarten der Südlichter e.V. in der Gärtnerstraße 9 in Hanau und werten diese innerstädtische grüne Oase damit auf. Zum angemieteten Vereinsgelände gehören eine Grünfläche mit Grillhütte und Geräteunterstand. Für Kinder gibt es zwei Schaukeln und ein Karussell. Vermieter und Förderer des Vereins Südlichter e. V. ist die Baugesellschaft Hanau, Jens Gottwald, der Geschäftsführer ist der Schirmherr des Vereins.

Das Gelände verfügt über einen alten Baumbestand, der unter Naturschutz steht und Vögel, Igel, Eichhörnchen, Fledermäusen und Insekten anzieht und beheimatet. Im Frühjahr 2021 begannen die Vereinsmitglieder mit einer all umfänglichen Neugestaltung der Freifläche, um diese als "Gemeinschaftsgarten" aufzuwerten. Mit der umweltfreundlichen Gestaltung des Vereinsgartens sollen die Lebensbedingungen der tierischen Bewohner geschützt werden und Nischen für weiteres Leben entstehen.

Zuerst wurde ein Aufruf an die Vereinsmitglieder gestartet, sich am Projekt "Gemeinschaftsgarten" zu beteiligen. Es wurden Informationen über nützliche und standortgeeignete Pflanzen eingeholt, eine Gruppe von 6 Mitglieder*innen und Nachbar*innen plante die Bepflanzung. Weitere Mitglieder unterstützen mittlerweile die offene "Gartengruppe", die sich überwiegend über Soziale Medien oder im 1:1 Gespräch vor Ort austauscht.

Die Herrichtung des Geländes stellte die Akteure*innen aufgrund der Beschaffenheit der Fläche mit Baumwurzeln und Schatten vor große Herausforderungen. Nach Beratung und Berücksichtigung des Standortes wurden bereits Beete (Blumen, Bärlauch, insektenfreundliche Pflanzen) angelegt, Bäume (Haselnuss, weißer Pfirsich), eine Rosenhecke und Sträucher gepflanzt. Der Verein gewann 2020 beim Wettbewerb "Sozialer Zusammenhalt" einen Birnbaum, der im November 2020 eingepflanzt wurde. Im Hochbeet wurden neben der Minze verschiedene Kräuter angepflanzt. Die Kräuter werden für Speisen und Getränke im Stadtteilcafé oder zu Vereinstreffen verarbeitet, auch den Nachbarn*innen dürfen sich bedienen.

Die Vogelhäuschen locken im Winter Vögel an. Zwei Nistkästen gibt es schon, weitere Nistkästen und Insektenhotels sollen in Workshops gebaut werden. Die Futterstationen für Vögel und das Eichhörnchen und die Wassertränke werden regelmäßig gesäubert und gefüllt. Zum Schutz der Anpflanzungen wurde ein kleiner Weg mit Kieselsteinen angelegt.

Die Vereinsmitglieder*innen tragen die Verantwortung für die Pflege des Gartens und tauschen ihr Gärtnerwissen aus. Die Weitergabe von Wissen über Pflanzen und Tiere findet im interkulturellen Austausch und generationsübergreifend statt.

Nachhaltig gärtnern! Dazu gehört bei uns das Sammeln von Regenwasser in Regentonnen. Wir haben einen Komposthaufen angelegt, herunterfallende Äste und das Laub der Laubbäume, Grasschnitt und Grünabfälle werden hier kompostiert. Der Kompost wird zur Düngung der Beete genutzt.

Der Freizeitgarten dient auch der Erholung und als Treffpunkt für Vereinsmitglieder*innen, Nachbarn*innen und Akteuren*innen. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben den Wunsch nach Erholung im Freien und nach zwischenmenschlichem Austausch noch verstärkt. Der Vereinsgarten bietet den Menschen die Möglichkeit, sich sowohl praktisch und handwerklich auszutauschen und dient als Treffpunkt der Akteure*innen, natürlich die geltenden Hygienebestimmungen beachtend.

Unsere Kooperationspartner Stadtteilladen Südlicht bietet im Vereinsgarten Outdoor - Angebote für die Quartiersbewohner*innen an und die Handpan - Musikgruppe trifft sich im Freien zum angstfreien Musizieren.

Geplant ist der Gestaltung einer Schautafel mit Informationen über Pflanzen und Tiere im Vereinsgarten.

Einige Einrichtungen des Gartens müssen erneuert werden, wie das Dach der Grillhütte zum Auffangen des Regenwassers oder der Gartenschlauch. Um den Garten dauerhaft zu pflegen, werden Erde und Pflanzen benötigt. Es entstehen laufende Kosten wie Wasser, Strom und Miete.

https://youtu.be/kJZSobBfh18
www.suedlichter-ev.com