100x10 Platzhalter

Erhaltung der Biodiversität– Schulzentrum Hessen Homburg

Die Durchführung dieses Projekts erfolgte mit inklusive beschulten Schülerinnen und Schülern einer 9. Hauptschulklasse unter Leitung eines Haupt- u. Realschullehrers (Hr. Schaffert) und einer Förderschullehrerin (Fr. Mudrack) im Rahmen des Arbeitslehreunterrichts.
Dabei wurden die vorhandenen, aber maroden Insektenhotels aus dem Schulgarten des Schulzentrums Hessen-Homburg nicht etwa weggeworfen, sondern vielmehr wieder so aufbereitet, dass diese wieder funktionsfähig sind.
Zusätzlich wurde der im Schulgarten vorhandene Blühstreifen erneuert sowie ein Nutzpflanzenbeet zu einem Wildblumenstreifen umgewandelt.